Gepostet: 19.05.2020

Institut Wupperfeld e.K.

Prüfungsvorbereitung für IHK- und HWK-Lehrgänge

Teilnehmer der Aufstiegsfortbildung wie Meisterschüler oder angehende Technische Betriebswirte streben eine Position im Management an und werden voraussichtlich auch zahlreiche Aufgaben übernehmen, die mit Planung und Steuerung zu tun haben.

Um solche Aufgaben bewältigen zu können, sind kaufmännische Kenntnisse unerlässlich. Doch immer wieder ist zu beobachten, dass sich Meisterschüler und auch Technische Betriebswirte sich schwer tun, die Logik des kaufmännischen Wissens zu verstehen. Schließlich fühlen sie sich in technischen Fragen eher „zu Hause“, denn sie bringen auch einen entsprechenden beruflichen Hintergrund mit.

Nichts desto trotz aber müssen sie die kaufmännische Materie verstehen, denn schließlich ist dies Bestandteil der Abschlussprüfung.

Das Institut Wupperfeld aus dem rheinischen Langenfeld bietet von daher Prüfungsvorbereitungen für IHK- und HWK-Lehrgängen zu kaufmännischen Fächern an. Themen wie Buchführung, Kostenrechnung oder auch Investition und Finanzierung sollen den Prüflingen per Webinar vermittelt werden.

Die Webinare werden als Intensiv-Training mit einem Umfang von acht Unterrichtseinheiten angeboten. Sie finden entweder wochentags in den Abendstunden oder samstags statt. Dabei sollen sich aber nicht nur Meisterschüler und Technische Betriebswirte angesprochen fühlen, sondern auch Auszubildende mit entsprechendem Prüfungsschwerpunkt.
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.